Die rechts gezeigte Elektrolyseapparatur wurde mit Hilfe von vier
Plastikpipetten und zwei Bleistiftminen hergestellt. Die zugeschnittenen Plastikpipetten wurden mithilfe eines Schnellklebers zusammengefügt bzw. geleimt. 

Als Stromquelle eignet sich eine 9V-Batterie.